Europaminister Robra besuchte Partnerregion Masowien und nahm an der Eröffnung einer Ausstellung über Józef Piłsudski und weitere Persönlichkeiten teil.

Am 16.10.2009 in Warschau….

Während des Besuches in Masowien nahm Minister Robra im ehemaligen Wohnhaus des früheren polnischen Staatspräsidenten Józef Piłsudski in Sulejówek bei Warschau an der Eröffnung einer Ausstellung über Persönlichkeiten teil, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der Festung Magdeburg inhaftiert waren. Neben Piłsudski gehörte dazu auch der spätere französische Staatspräsident Charles de Gaulle. 
Die Ausstellung wurde im Jahre 2008 von der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt und dem Verein „Freunde der Festung Magdeburg“ initiiert, war bereits in Magdeburg und der polnischen Stadt Opole zu sehen und wird anschließend in Magdeburgs Partnerstadt Radom gezeigt. 

Hier finden Sie einige Fotos von der Veranstaltung. 

 

November 2008 1216
Pilsudski 2009 007
Pilsudski 2009 009
Pilsudski 2009 010
Pilsudski 2009 011
Pilsudski 2009 014
Pilsudski 2009 016
Pilsudski 2009 018
Pilsudski 2009 020
Pilsudski 2009 022
Pilsudski 2009 026
Pilsudski 2009 030
Pilsudski 2009 035
Pilsudski 2009 047
Pilsudski 2009 048
Pilsudski 2009 050

Po polsku

Neu auf der Seite
Regionale Gesellschaften